Bambinis

Unsere Bambinis fuhren zum Auswärtsspiel nach Lohausen. Wie schon im ersten Spiel der beiden Mannschaften war auch hier wieder zu sehen, dass beide auf einem ähnlichen spielerischen Niveau agierten. Es ging hin und her mit Torchancen auf beiden Seiten. Die Gastgeber hatten an diesem Tag jedoch das größere Abschlussglück und konnten das Spiel mit 6:3 für sich entscheiden.
F2- Jugend

Tiefenbroich war zu Gast bei unserer F2. Schon beim Warmmachen sah man, dass der Gegner körperlich stark überlegen ist. Das Spiel begann dann auch mit einer gehörigen Portion Respekt und Tiefenbroich wusste das auch zu nutzen. Der TuS wurde in die eigene Hälfte gedrängt und konnte sich nicht wirklich befreien. Die Gäste nutzten dann auch die herausgespielten Torchancen und gingen bis zur Pause mit 4:0 in Führung.
Die zweite Hälfte begann aus Homberger Sicht mit einem Paukenschlag. Die Gäste waren wohl noch nicht wieder richtig auf dem Platz, da konnte Homberg den vielumjubelten Anschlusstreffer erzielen. Leider währte die Freude nur kurz. Tiefenbroich übernahm wieder das Kommando und zog im weiteren Spielverlauf auf 7:1 davon. Dieses Ergebnis war dann auch gleichzeitig der Schlusspunkt.

F1- Jugend

Die F1 fuhr zum Auswärtsspiel in Unterrath. Bereits aus dem Hinspiel wusste man um die Stärken der Gastgeber und war entsprechend auf das Spiel eingestellt. Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe und es gab für die Zuschauer viele Torchancen zu bestaunen. Diese wurden auch im Laufe der Halbzeit konsequent genutzt. Mit einem 3:3 wurden dann auch die Seiten gewechselt.
Die zweite Hälfte ging dann leider an die Gastgeber. Während Unterrath weiter konsequent seine Torchancen nutzte, hatte Homberg leider nicht mehr das ganz große Abschlussglück. Unterrath zog auf 6:4 davon und konnte dieses Ergebnis dann auch über die Zeit bringen.

E- Jugend

Unsere E- Jugend hatte die Sportskammeraden von ISD zu Gast. Von Beginn an lautstark von den eigenen Fans angefeuert ging der TuS auch sehr engagiert zu Werke. Beide Mannschaften versuchten nach vorne zu spielen und es entwickelte sich ein schönes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Während ISD seine Chancen nicht nutzen konnte, gelang dies dem TuS dafür umso besser. Bis zur Halbzeit konnte eine 3:0 Führung herausgeschossen werden.
Mit Beginn der zweiten Hälfte rissen die Gäste dann das Spiel an sich. Der TuS wurde dabei in die eigene Hälfte gedrängt und kam nicht mehr richtig ins Spiel. Bis zur Mitte der zweiten Hälfte konnte ISD dann auch zwei Torchancen verwerten und drängte mit aller Macht auf den Ausgleich. Kurz vor Schluss konnte Homberg jedoch einen Konter zum entscheidenden 4:2 abschließen und endlich den ersten Saisonsieg feiern.

D- Jugend

Unsere D- Jugend hatte spielfrei.

B- Jugend

Unsere B- Jugend hatte spielfrei.

A-Jugend

Unsere A- Jugend hatte spielfrei.