Liebe Homberger Sportlerfamilie,

ein wenig friedvolles und ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Kaum schien Corona überwunden, mussten wir uns einem Krieg in Europa stellen. Daher ist es umso wichtiger nun ein paar Tage Ruhe einkehren zu lassen und sich auf die wichtigen Dinge zu besinnen.

Für uns als TuS Homberg endet dieses Jahr aber mit guten Erinnerungen. Unsere Mitgliederanzahl ist stabil geblieben, wir konnten neue Angebote ins Programm nehmen und haben unsere OCR-Anlage eröffnet!

Der lange, trockene Sommer hat wieder dazu geführt, dass wir viele Angebote im Freien auf unserer schönen Sportanlage wahrnehmen konnten und so alle Generationen das gemeinsame Gefühl des „Der TuS bewegt Homberg“ erleben konnten.

Der Vorstand, alle Übungsleiter und Übungsleiterinnen möchten Euch eine schöne Weihnachtszeit wünschen und einen guten Start in ein hoffentlich friedliches 2023.

Wir freuen uns auf gemeinsame Sporterlebnisse im nächsten Jahr.

Mit sportlichem Gruß

TuS Homberg 1912 e.V.

Gereon Becker