Yoga beim TuS Homberg

Yoga – Entspannung und Bewegung

Bei Yoga spielt das Alter keine Rolle. Yoga im Alter wirkt sich immer positiv auf Körper und Geist aus – egal ob 55 +, 60 + oder Rentner. Im Kurs wird besondere Achtsamkeit auf die individuellen Einschränkungen der Teilnehmer gelegt. So kommen hier Stühle und Kissen zum Einsatz, um Gelenke zu entlasten und den Körper ohne Stress und Schmerzen beweglich zu halten.

Lernen Sie Kundalini-Yoga kennen- die Kunst der Erneuerung für Ungeübte und Geübte!

Kundalini-Yoga ist eine ganzheitliche Methode der Körper- und Energiearbeit, die den Körper kräftigt und Verspannungen löst. Es vertieft den Atem, stärkt Ausgeglichenheit und innere Balance, Kreativität und Gesundheit und hilft, die Herausforderungen in Beruf und Alltag besser zu bewältigen und mehr Gelassenheit, Lebensmut und Optimismus zu entwickeln.

Kundalini Yoga fördert die eigene Kraft, das Durchsetzungsvermögen und die innere Stabilität. Die sowohl ruhigen als auch dynamischen Übungen sind auch für Anfänger geeignet, unabhängig von der körperlichen Fitness und dem Alter.

Die Kombination aus Körperhaltung und Bewegung, Konzentratiionsübungen und Atemführung, Mantras (Meditationsworten), Mudras (Handhaltungen) und Bandas (innere Energielenkungen) bieten eine Vielfalt von Möglichkeiten. 

Im Kurs geht es um Wohlfühlen. Den Stress und den Alltag hinter sich lassen. Die Bewegungen des Körpers führen dazu, dass wir uns geistig erholen können. Die Techniken, die sie lernen werden, eignen sich auch, um sie im Alltag anzuwenden: Bei Stress, Unausgeglichenheit, Nervosität vor wichtigen Situation

Die Kursleiterin Ute Schäfer vermittelt die Elemente des Kundalini Yoga unter Berücksichtigung der bei den Teilnehmenden vorhandenen Bewegungsdefizite. So können durch Körperhaltungen und Atemtechniken Körperverspannungen auf sanfte bewegungsgerechte Art erspürt und gelöst werden.

Trainerinnen

Bitte nehmen Sie bei Interesse direkten Kontakt mit den Trainerinnen auf:

 Martina Vögtle– Montags-Kurs
Tel. 0172 2664485

Ute Schäfer– Donnerstags-Kurse
Tel. 0172-9164960

Trainingszeiten

Normales ( Hatha) Yoga

Montags: 17.08. / 24.8. / 31.8. / 07.09. / 21.09. / 28.9. / 05.10. / 26.10. / 02.11. / 16.11. / 23.11. / 30.11. / 07.12. / (13x)

19.30 bis 21.00 Uhr
Lutherhaus

Zur Info: Nach den Sommerferien erfolgt der Unterricht durch die neue Trainerin Martina Vögtle

Kosten:
Mitglieder: 117,00 €
Nicht-Mitglieder: 156,00 €

Yoga für Senioren-Yoga auf dem Stuhl

Ideal für ältere Menschen um körperlich und geistig fit zu bleiben
Donnerstags (11x)
13.8./ 20.8./ 3.9./ 10.9./ 17.9./ 1.10./ 8.10./ 29.10./ 12.11./ 19.11./ 26.11.

09.45 bis 11.15 Uhr
Homberger Treff, Herrnhuter Straße

Bitte exakte Termine beachten! (11x)

Kosten:
Mitglieder: 99 €
Nicht-Mitglieder: 132 €

Yoga 55+

Kurs für Menschen mit Bewegungseinschränkungen die dennoch die entpannende Wirkung des Kundalini Yoga erleben möchten. 
Donnerstags (11x)
13.8./ 20.8./ 3.9./ 10.9./ 17.9./ 1.10./ 8.10./ 29.10./ 12.11./ 19.11./ 26.11.

11.30 bis 13.00 Uhr
Homberger Treff, Herrnhuter Straße

Bitte exakte Termine (s.o.) beachten (11 x)

Kosten:
Mitglieder: 99 €
Nicht-Mitglieder: 132 €

Ute Schäfer

  • *1962
  • Yoga habe ich erstmals 2006 kennen- und schätzen gelernt.

  • Meine erste Yogalehrerin prägte mit ihrer gelebten Achtsamkeit meinen Weg.

  • So kam ich über das Hatha- zum Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan.

  • Hier fand ich in der Dynamik der Übungen, den Mantren, den Meditationen und dem bewusst geführten Atem mein yogisches Zuhause.

  • Inzwischen bin ich zertifizierte Kundalini-Yogalehrerin (3HO/KRI).

  • Meine Ausbildung machte ich bei Atma Singh.

  • Bei der GGB in Lahnstein habe ich eine Ausbildung zur Gesundheits- und Ernährungsberaterin GGB, Fastenbegleiterin und Seminarleiterin für gesundes Stressmanagement absolviert.

    Es ist mir eine Freude, diese sich wunderbar ergänzenden Ansätze in meinen Kursen vermitteln zu dürfen.